Hafen- und Bootsreparaturbetrieb

geschrieben in am 06.30.2009

l1020878

Die große Ochseninsel verfügt über einen kleinen Hafen mit drei Brücken und ca. 30 -40 Liegeplätzen.

Segler und Motorbootfahrer sind uns sehr willkommende Gäste!

Das Hafengeld beträgt 75,- kr / 10,-€ / Nacht

An den inseleigenen Moorings kostete es die Hälfte!

Auf unserer inseleigenen kleinen Werft können wir Schiffe bis ca. 6 Tonnen slippen und unser Schiffsmechaniker Olaf Kienke kümmert sich gerne um aktuelle kleine oder geplante größere Reparaturen.

Die aktuellen Hafendaten und Informationen gibt es hier als Download:  hafenblatt-okseoer

20080711-dsc_0084

oder unter www.portmaps.com

pagetop