Le sorelle blu 26.7.2012 19.00 Uhr

posted by ruediger on 2012.07.22, under Aktuell, Allgemeines, Veranstaltungen
22:

Wir segeln hart am Wind. Wir suchen den Piratenschatz. Keiner weiß, wie und wo diese irrwitzige und wild romantische Piratenfahrt ihren Anfang nahm. Die einen haben die Sorelle Blu zuerst in einem Berliner Pizzaladen gehört, andere wiederum kennen sie von ihren Auftritten beim Kunst- und Theaterfestival Unmarked Space.

Sicher ist, dass drei Musikerinnen mit denkbar unterschiedlichem gemeinsam das Weltrepertoire ernsthafter und absurder Meer- und Seemannsmusik zu erobern. Seither kapern sie für die Bühne längst verloren geglaubtes maritimes Treibgut und verwandeln es in eine wilde Mischung aus Musik, Theater undHeringstorte.

Die Musik der Sorelle Blu erzählt von Pestbeulen vor Madagaskar und von Tänzen auf des toten Mannes Kiste, sie schwärmt von Männern mit Bärten, wartet sehnsuchtsvoll auf fremde Schiffe und kündet von einem Glück unsagbar schön … zwo drei vier sss ta ta und ner Buddel voll Ruhm!

Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr Eintritt: 15,- €/ 15, 115,-kr inkl. Fährfahrten!

Für die Kombüse sorgt Oen´s Crew!

 

 

 

 

Es gibt keine Kommentare.

Bitte hinterlasse eine Antwort

pagetop